15 Jahre AKM: Gemeinsam sind wir Achtsam, Kraftvoll und Mutig!

15 Jahre AKM: Wir feiern 15 jähriges Jubiläum!

2019 ist ein ganz besonderes Jahr für uns: Denn in diesem Jahr feiert die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München ihr 15-jähriges Bestehen. Seit 2004 betreuen wir nun bereits Familien mit lebensverkürzend und/oder lebensbedrohlich schwersterkrankten Ungeborenen, Neugeborenen, Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sowie Eltern mit Minderjährigen in München und ganz Bayern. Dabei wird das Team aus hauptamtlichen Ärzten, Psychologen, Krankenschwestern und Sozialarbeitern sowie von über 250 Ehrenamtlichen in den Bereichen Krisenintervention, Familienbegleitung und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Ziel soll es sein, den Familien in dieser schwierigen Zeit eine feste Stütze zu sein und Momente der Sicherheit, Geborgenheit und Normalität zu schenken.

15 Jahre Stiftung AKM – dieses Jubiläum ist für uns ein guter Anlass, dankbar auf die bisherigen Jahre zurückzuschauen und Ihnen, unseren betroffenen Familien, Begleitern und treuen Unterstützern, unsere Arbeit und die Menschen dazu genauer vorzustellen. In den kommenden Monaten werden wir hier auf unserer Website regelmäßig Beiträge präsentieren.

AKM – das steht nicht nur für Ambulantes Kinderhospiz München. Es steht auch für die Eigenschaften, die unsere Arbeit und die Einstellung unserer betroffenen Kinder und Familien charakterisieren: Achtsam, Kraftvoll, Mutig! Ohne Achtsamkeit, Kraft und Mut wäre die Begleitung von Familien mit schwerst- oder unheilbar kranken Kindern nicht zu leisten. Dafür steht unsere Arbeit, davon werden wir tagtäglich angetrieben. Im Einzelnen bedeutet dies:

 

Achtsam

Unser Ziel ist es, unsere betroffenen Familien umfassend zu unterstützen und ihnen vor allem auch einen Platz in der Gesellschaft zu geben. Hier muss sehr achtsam hinterfragt werden: Welche individuellen Bedürfnisse haben die Betroffenen? Was wird benötigt, um den Familien Unterstützung und Halt geben zu können, damit sie auch gesellschaftlich nicht im Abseits stehen? Hier muss bei jedem einzelnen Fall sehr sorgfältig und wachsam hingesehen werden, denn jede Familie hat andere Sorgen und Nöte – jede Familie ist Einzigartig und etwas ganz Besonderes.

 

Kraftvoll

Schwerst- oder unheilbar kranke Kinder brauchen eine aufwendige und zeitintensive Pflege. Dies beansprucht physische, aber vor allem psychische Kräfte. Sowohl für unser Team als auch noch mehr für unsere betroffenen Familien. Der Weg, den diese gehen, ist oft sehr steinig und viele Hindernisse müssen überwunden werden. Erträglicher und etwas leichter zu bewältigen ist dieser Weg, wenn er nicht alleine bestritten werden muss. Wir gehen diesen Weg gemeinsam mit unseren Familien. Wir sind da, wenn es einmal steil wird, wenn die Kraft nachlässt, wenn der Weg unendlich scheint. Denn: gemeinsam ist man stärker!

 

Mutig

Unsere betroffenen Kinder und Familien beweisen jeden Tag viel Mut, um ihre schwere Situation zu bewältigen. Alle diese Familien sind mutige Kämpfer. Sie treiben uns an, die Dinge auch mutig in die Hand zu nehmen. So zum Beispiel an der politischen Front, um für bessere Bedingungen und damit eine noch bessere Versorgung zu kämpfen. In den vergangenen 15 Jahren ist hier zwar schon einiges auf den Weg gebracht worden, aber es steht noch viel Arbeit an. Für das Wohl unserer Familien kämpft unsere Stifterin Christine Bronner stets mutig und kraftvoll in verschiedenen politischen Gremien. „Nicht aufgeben!“ heißt die Devise – mit Mut und Ausdauer ist dies möglich.

Wir freuen uns, Sie in den kommenden Monaten hier auf dieser Seite an unserer Arbeit teilhaben zu lassen und möchten das dieses Jahr richtig bunt wird. Ein besonderes Jahr soll es werden mit besonderen Geschichten, Einblicken, Menschen. Ein richtig großes Geburtstagjahr zum 15 jährigen Geburtstag (Jubiläum)! Gerne würden wir auch Sie daran teilhaben lassen und zwar ganz aktiv. Schicken Sie uns hierfür auch gerne Ihre Gedanken oder Geschichten, die Sie mit der Stiftung AKM verbinden an Lena Bronner. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

 

Gemeinsam statt Einsam – Alle zusammen schaffen wir Großes!

 

15jahreakm_fotocollage
Kontakt

Wenn Sie Fragen haben , zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Nicht lesbar? Text ändern? captcha txt

Suchen