Zentrum Südostoberbayern mit Bunter Kreis Rosenheim 2019

Zentrum Südostoberbayern mit Bunter Kreis Rosenheim 2019

Im Juli 2019 haben wir im Rahmen unserer „Zentrumswoche“ drei Regionalzentren eröffnet, um schnelle Hilfe und Versorgung vor Ort auch außerhalb Münchens zu gewährleisten. Eins davon: das Zentrum Südostoberbayern in Rosenheim mit dem Bunten Kreis Rosenheim. Seit letztem Sommer ist dort viel passiert, das Team ist gewachsen, und neben bereits bestehenden Gruppenangeboten wie dem Frühchentreff „Winzigklein in Rosenheim“ finden ab dem Herbst 2020 auch erstmals Schulungen für Ehrenamtliche Familienbegleiter*innen statt.

Mit dem Zentrum Südostoberbayern mit Bunter Kreis Rosenheim können wir schnelle Hilfe und Versorgung in der Stadt Rosenheim sowie in den Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land, Mühldorf a. Inn, Rosenheim und Traunstein leisten. 2019 hatten wir in diesem Zentrum 69 Beratungen in der Angehörigenberatung sowie 27 beratene Angehörige. 11 Patient*innen haben wir im Rahmen der Kinderhospizarbeit begleitet, von 19 Ehrenamtlichen Familienbegleiter*innen waren 11 aktiv im Einsatz. In der sozialmedizinischen Nachsorge konnten wir 44 Patient*innen zur Seite stehen. So wie unser Team weiter wächst, wollen wir auch unser Netzwerk sowie unsere fachlichen Angebote für betroffene Familien und deren Angehörigen vor Ort weiter ausbauen.

Alle Zahlen zum Zentrum Südostoberbayern mit Bunter Kreis Rosenheim aus dem Jahr 2019 finden Sie hier:

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben , zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Nicht lesbar? Text ändern? captcha txt

Suchen