Spenden

 

Jeder Cent zählt! Und jeder Cent hilft! Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Arbeit mit schwersterkrankten Kindern und Jugendlichen finanziell unterstützen möchten. Es gibt viele verschiedene Wege, eine Spende zu tätigen. Sei es durch eine Online-Spende oder eine Banküberweisung (jeweils mit Option zur Dauerspende) oder auch eine Barspende – wir freuen uns über jede Form Ihrer Hilfe!

Informieren Sie sich auf den nachfolgenden Seiten, welche Möglichkeiten es gibt, uns mit einer Spende zu unterstützen: Neben Anlass- oder Sachspenden oder einer eigenen Online-Spendenaktion können sie auch zweckgebunden spenden, wie beispielsweise im Rahmen eines Herzenswunsches. Auch die Übernahme einer Familienpatenschaft ist hier denkbar. Daneben haben Sie die Möglichkeit, unsere Stiftung testamentarisch zu bedenken. Oder Sie verpacken ihre Spende in Form eines symbolischen Geschenks, zum Beispiel in unserem Spendenshop oder über unser Spende statt Geschenk-Formular.

Alle Spenden kommen zu 100 Prozent unserer Arbeit zu Gute und somit den betroffenen Familien.

Wir sind über jeden Cent und jede Hilfe von ganzem Herzen dankbar!

Online-Spende

FundraisingBox Logo

Alle Informationen zur sicheren Datenverarbeitung finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Wir sind wegen Förderung von Hospizprojekten für Kinder und Jugendliche, somit gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke im Sinne der § 51 ff. Abgabenordnung nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes München StNr 143/235/02294 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetztes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Spenden sind gemäß § 10 b EStG steuerlich absetzbar.

Spendenquittung

Wir möchten in Zukunft noch nachhaltiger werden und uns langsam von dem bisherigen papier- und portointensiven Versand der Zuwendungsbestätigungen per Post Schritt für Schritt verabschieden.
Daher werden wir bei Online-Spenden die Spendenquittungen ab sofort standardmäßig digital versenden.

Bei einer Spende bis zu 200 € können Sie auch unseren vereinfachten Spendennachweis in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug steuerlich geltend machen. Hierzu einfach den untenstehenden Nachweis als pdf-Dokument ausdrucken und mitsamt Ihrem Kontoauszug bei Ihrer Steuererklärung einreichen.

Hier können Sie sich den Nachweis ausdrucken und diesen dann zusammen mit einer Kopie Ihres Kontoauszuges der Steuererklärung beilegen.

Sollten Sie die Spendenbescheinigung dennoch per Post erhalten wollen, machen Sie uns bitte im Bemerkungsfeld darauf aufmerksam und geben Ihren vollständigen Namen und Adresse an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bescheinigungen generell erst ab einem Betrag von 20 Euro verschicken und dass wir alle Spendenquittungen gesammelt einmal monatlich versenden, um die Verwaltungskosten möglichst niedrig zu halten.

Sollten Sie dennoch innerhalb von acht Wochen nach Ihrer Überweisung keine Spendenquittung erhalten haben, bitte zögern Sie nicht und nehmen Kontakt mit uns auf.

Alle unsere Vorhaben und Projekte werden durch Spenden finanziert. Wir freuen uns sehr, dass Sie die Arbeit des AKM finanziell unterstützen möchten.
Die Stiftung „Ambulantes Kinderhospiz München – AKM“ ist gemeinnützig anerkannt.

Wenn Sie alternativ per Überweisung spenden wollen, sind dies die Daten unseres Spendenkontos:

Liga Bank München

Konto Nr. 2400103
BLZ 750 903 00

IBAN DE59 7509 0300 0002 4001 03
BIC GENODEF1M05

Sofern Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, geben Sie bitte bei Ihrer Überweisung oder direkt auf dem Überweisungsträger Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Postadresse an.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben , zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Nicht lesbar? Text ändern? captcha txt

Suchen