Neue AKM Botschafterin: Schauspielerin Brigitte Hobmeier

Neue Botschafterin: Schauspielerin Brigitte Hobmeier

Wir freuen uns sehr, dass uns Schauspielerin Brigitte Hobmeier künftig als Botschafterin der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München unterstützt und unsere Arbeit in die Welt trägt!

Mehr Aufmerksamkeit für die Kinderhospizarbeit schaffen

„Ich befinde mich in meinem Leben nun an einem Punkt, wo es an der Zeit ist, über den Tellerrand und das eigene Leben hinaus zu blicken. Deshalb möchte ich mich gerne um andere Menschen und deren Bedürfnisse kümmern. Ich stelle fest, wie schwierig der Alltag als berufstätige Mutter von zwei Kindern ist. Wie schwierig mag der Alltag wohl erst sein, wenn ein Kinder in einer Familie lebensbedrohlich erkrankt und alles ins Wanken gerät.

Ich möchte meine Bekanntheit nutzen und durch Charity-Veranstaltungen mit anderen Künstlern auf die Stiftung aufmerksam machen und Geld für die Arbeit der Stiftung sammeln. Eine Lesung im Sommer ist mein erstes Ziel.“, so Brigitte Hobmeier.

Über Brigitte Hobmeier

Brigitte Hobmeier, geboren 1976 in München, studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste Essen. Ihr erstes festes Engagement erhielt sie am Münchner Volkstheater. 2004 erhielt sie für die dortige Arbeit den Bayerischen Kunstförderpreis. Anschließend war sie Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. 2007 wurde Hobmeier mit dem Deutschen Theaterpreis „Der Faust“ als beste Schauspielerin ausgezeichnet, 2013 mit dem Ulrich-Wildgruber-Preis. Von 2013 bis 2015 spielte Brigitte Hobmeier die Rolle der Buhlschaft im „Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen. 2014 gewann sie den Bayerischen Filmpreis in der Kategorie Beste Darstellerin für den Film „Ende der Schonzeit“, für den sie auf dem World Filmfestival in Montreal ebenfalls als „Beste Darstellerin“ ausgezeichnet wurde. Für ihr Wirken im Fernsehen erhielt Brigitte Hobmeier 2016 den 3sat-Darstellerpreis und 2017 den Grimmepreis als beste Darstellerin. Ab der Spielzeit 2019/2020 wird sie Gast im Resi-Ensemble und auf den Bühnen des Residenztheaters zu erleben sein.

 

Die offizielle Pressemitteilung finden Sie hier.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben , zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Nicht lesbar? Text ändern? captcha txt

Suchen

Hard Rock Café Munich